Elke Rehder – Stefan Zweig Schachnovelle

Home    Vita    Atelier    Bildhauerwerkstatt    Radierwerkstatt    Druckwerkstatt    Bronzeskulpturen    Installationen    Paper_Art    Künstlerbücher    Illustrationen    Pressendrucke    Zeichnungen    Radierungen    Holzschnitte    Schach_Holzschnitte    Schach_Gemälde    Bertolt_Brecht    Heinrich_Heine    Hermann_Hesse    ETA_Hoffmann    Friedrich_Hölderlin    Franz_Kafka    Christian_Morgenstern    Stefan_Zweig    Druckgrafik_Kunst    Antiquariat    Impressum_&_AGB   

Stefan Zweig Schachnovelle

Willkommen auf meiner Informationsseite zur Schachnovelle. Hier sind noch weitere interessante Links zu meinen Internetseiten zu Stefan Zweig:

Autobiographie von Stefan Zweig

Stefan Zweigs Leben in Bildern

Stefan Zweigs Telefon-Adressbuch 1940-1942

Anmerkungen zur Schachnovelle Buenos Aires 1942


Titelblatt September 1942
Die Erstausgabe der Schachnovelle (A partida de Xadrez) erschien im September 1942 in Rio de Janeiro in portugiesischer Sprache unter dem Titel:
As três paixões. Três Novelas de Stefan Zweig. Tradução de Odilon Gallotti e Elias Davidovich.


Titelblatt Dezember 1942
Die erste deutschsprachige Ausgabe der Schachnovelle erschien im Dezember 1942 in Buenos Aires

 

Illustrationen und Zitate aus der Schachnovelle von Stefan Zweig

Schachnovelle von Stefan Zweig Dr. B. Schachspiel
"Jemand, der auf neun Züge im voraus ein Matt berechnen konnte, musste ein Fachmann ersten Ranges sein, …"

Schachnovelle Illustration Holzschnitt von Elke Rehder
"Vielleicht, überlegte ich, könnte ich mir in meiner Zelle eine Art Schachbrett konstruieren und dann versuchen, diese Partien nachzuspielen; …"

Schachnovelle Dr. B. Illustration mit einem Zitat von Stefan Zweig
"Die Umstellung war restlos gelungen: ich hatte das Schachbrett mit seinen Figuren nach innen projiziert …"

Schachnovelle mit Zitat des Dr. B. Illustration zum Buch von Zweig
"Ich war durch meine fürchterliche Situation gezwungen, diese Spaltung in ein Ich Schwarz und ein Ich Weiß zumindest zu versuchen, um nicht erdrückt zu werden von dem grauenhaften Nichts um mich."

Zweig Schachnovelle. Textstelle: Ich Schwarz, Ich Weiß
"… ich fieberte als Ich Schwarz nach jedem Zuge, was das Ich Weiß nun tun würde."

Schachnovelle Illustration mit Zitat von Zweig
"…dass ich durch das selbständige Ersinnen von Partien mit einemmal den Boden unter den Füßen verlor und ins Bodenlose geriet."
 

Schachnovelle in Kunst und Kultur

2015 schrieb der Internationale Schachmeister Frank Zeller in der Broschüre des Schachklubs Schwäbisch Hall zur Saison 2015/2016 einen hervorragenden Aufsatz unter der Überschrift "Zweigs Schachnovelle – Unvergängliches Denkmal seiner persönlichen Tragödie". Auf den Seiten 58 bis 61 werden dort die Holzschnitte von Elke Rehder zu den entsprechenden Textstellen in in der Schachnovelle abgebildet. Hier geht es zur PDF-Datei dieser Broschüre.

2014 erschien im Verlag Edition Tintenfaß die Schachnovelle in Aramäisch und Deutsch, herausgegeben von NISIBIN Aramäische Studien und aus dem Deutschen ins Aramäische übersetzt von Zeki Bilgic. Softcover, Format: 12,5 x 19 cm, 157 Seiten, ISBN 978-3-943052-62-6 mit Einbandillustration von Elke Rehder.

2014 Elke Rehder Stefan Zweig: Schachnovelle. Aramäisch und Deutsch, übersetzt von Zeki Bilgic.
Einbandillustration von Elke Rehder

2013 erschien im Miniaturbuchverlag Leipzig die Schachnovelle von Stefan Zweig. Es ist die erste Auflage als Minibuch im Format: 38 x 53 Millimeter mit 378 Seiten. Das Miniaturbuch enthält Illustrationen nach Holzschnitten der Künstlerin Elke Rehder. Der illustrierte weiße Einband ist aus Cabra-Leder. Das kostbare Büchlein ist in einem schönen Schuber sicher verwahrt. ISBN 978-3-86184-253-8.

Schachnovelle Zweig Miniaturbuch Erstausgabe 2013 Miniaturbuchverlag Leipzig
Miniaturbuch Schachnovelle

Schachnovelle Miniaturbuchverlag Leipzig Illustrationen im Minibuch von Elke Rehder

mit Illustrationen von Elke Rehder

Schachnovelle Minibuch Erstausgabe Miniaturbuchverlag Leipzig mit Illustrationen von Elke Rehder

Seit 2013 gibt beim Büchergilde Artclub unter der Rubrik "Meister der Druckgrafik" einen handkolorierten Holzschnitt von Elke Rehder zur Schachnovelle. Die Darstellung zeigt Dr. B. in seiner Einzelhaft. Er spielt Schach gegen sich selbst und sein Geist teilt sich in ein "Ich Weiß" und ein "Ich Schwarz". Der Holzschnitt ist eine Erinnerung an den Freitod von Stefan Zweig am 23. Februar 1942 in seinem Exil in Brasilien. Motivgröße 22,7 x 11,7 cm auf Blattformat 31 x 20 cm. 2013. Auflage: 100 nummerierte, signierte und betitelte Exemplare.  Link zum Büchergilde-Angebot Holzschnitt zur Schachnovelle

Schachnovelle 2013 Stefan Zweig Holzschnitt gegen Isolation, Einzelhaft und Folter.
Zitat aus der Schachnovelle:
 "Denn die Pression, mit der man uns das benötigte ›Material‹ abzwingen wollte, sollte auf subtilere Weise funktionieren als durch rohe Prügel oder körperliche Folterung: durch die denkbar raffinierteste Isolierung."

Es gibt ein Theaterplakat zur Schachnovelle zum 3. Open Air Festivals in Pontevès in der Provence vom 13. Juli - 17. August 2013 in der Inszenierung von Bernard Damien. In den Hauptrollen: Raffaele Giuliani und Tanghi Burlion. Damien ist Intendant des  XL Theater du Grand Midi in Brüssel. Die Erstaufführung fand bereits im Februar 2012 in Brüssel statt.

Stefan Zweig Schachnovelle Poster Theater Festival in der Provence in Frankreich 2013
Plakat zur Schachnovelle mit einem Holzschnitt von Elke Rehder

Am 18. Mai 2013 war die Welturaufführung der Schachnovelle des spanischen Komponisten Cristóbal Halffter im Kieler Opernhaus. Musikalische Leitung: Georg Fritzsch. Regie: Daniel Karasek. Wolfgang Haendeler vom Landestheater Linz schrieb das Libretto.

Uraufführung der Oper Schachnovelle in Kiel 2013. Komponist Cristóbal Halffter.
Oper Schachnovelle in Kiel - Foto © Olaf Struck Mehr Bilder und Informationen sehen Sie auf meiner Seite Schachnovelle Oper

 

2012 im November erschien der  brasilianische Kurzfilm  "The Royal Game - Zweig's last checkmate". Alberto Dines spricht mit Flávio Tavares über Stefan Zweigs letzte Jahre in Petrópolis und über die Schachnovelle. Produktion: telenews in Rio de Janeiro.

brasilianischer Kurzfilm von 2012 zur Schachnovelle und zum Tod von Stefan Zweig mit Holzschnitten von Elke Rehder
Brasilianischer Kurzfilm zur Schachnovelle. Bilder und Informationen zum Kurzfilm über die Schachnovelle von Stefan Zweig sehen Sie hier

Im August 2012 erschien ein Theaterplakat im Kleinen Theater in Berlin zum Schauspiel "Die Schachnovelle" in der Bühnenfassung von Helmut Peschina nach der Novelle von Stefan Zweig. Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu Theateraufführungen und Fotos von der Theateraufführung der Schachnovelle in Berlin

Theater Plakat zur Schachnovelle - Poster limitiert und signiert

Ein von der Künstlerin Elke Rehder signiertes Plakat zur Schachnovelle kann bestellt werden. ARTIKEL-NR. P500014  Preis  25,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 9 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung. E-Mail und Infos am Ende dieser Seite.

im Mai 2012 erschien im  S. Fischer Verlag in Frankfurt eine schöne Ausgabe der Schachnovelle. Es ist eine hochwertige Ausgabe mit Lesebändchen in der TaschenBibliothek im Kleinformat 14,6 x 9,3 cm mit 96 Seiten. ISBN 9783596512355.

Schachnovelle Fischer Verlag Frankfurt Einband Illustration von Elke Rehder    Schachnovelle buch mit original Bleistiftzeichnung signiert und datiert 2012

Stefan Zweig Schachnovelle - Einbandillustration von Elke Rehder und mit zusätzlicher Original Bleistiftzeichnung signiert. Artikel-Nr. P111 Preis inkl. signierte Original-Zeichnung  Preis 35,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung. E-Mail und Infos am Ende dieser Seite.

 

2009 wurde von dem Magazin "Schach-Zeitung" in Sevetal  eine Serie von 6 Postkarten zur Schachnovelle von Stefan Zweig herausgegeben. Von der kleinen limitierten Auflage sind nur noch wenige Exemplare lieferbar.  

Schachnovelle Postkarten der Künstlerin Elke Rehder, Kunst zu Stefan Zweig

Set von 6 Postkarten zur Schachnovelle von Stefan Zweig. ARTIKEL-NR. P114  Preis  10,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 1 €, Europa 2 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung. E-Mail und Infos am Ende dieser Seite.

In Kiel die Ausstellung "Landesweit" 2009 mit Neuerwerbungen der Landesgeschichtlichen Sammlung aus 25 Jahren gezeigt. Im Katalog zu dieser Ausstellung ist das Mappenwerk mit den sechs Holzschnitten zur Schachnovelle auf einer Doppelseite abgebildet.

Schachnovelle Ausstellung in Kiel. Ausstellungskatalog von 2009.
Katalog zur Ausstellung "Landesweit" mit der Grafikmappe zur Schachnovelle

 

2007 erschien ein Einblattdruck zur Schachnovelle mit dem Farbholzschnitt "Schachwut" mit einem in Bleibuchstaben gesetztem Zitat aus der Schachnovelle von Stefan Zweig. Druck auf Lana Bütten. Format: 21 x 29,6 cm. 2007. Auflage: 100 nummerierte und signierte Exemplare in der Elke Rehder Presse und 360 signierte Exemplare für die Edition Curt Visel.

Schachspiel gegen sich selbst. Zitat aus Schachnovelle von Stefan Zweig
Zitat aus der Schachnovelle
 "Und da ich nichts anderes hatte als dies unsinnige Spiel gegen mich selbst, fuhr meine Wut, meine Rachelust fanatisch in dieses Spiel hinein. Etwas in mir wollte recht behalten, und ich hatte doch nur dieses andere Ich in mir, das ich bekämpfen konnte; so steigerte ich mich während des Spiels in eine fast manische Erregung."

 ARTIKEL-NR. P94  Preis 45,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung. E-Mail und Infos am Ende dieser Seite.

 

2006 fand eine Ausstellung mit Künstlerbüchern und Grafik zur Schachnovelle statt. Von dem Plakat der Ausstellung in der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek in Hannover verwendet sind nur noch weinige Exemplare lieferbar.

schachnovelle signiertes Poster,- Plakat der Ausstellung in Hannover 2006

Von der Künstlerin Elke Rehder handschriftlich signiertes Plakat. ARTIKEL-NR. P500001  Preis 35,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 9 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung. E-Mail und Infos am Ende dieser Seite.

 

2004 gab Ulrike Erber-Bader ein bibliophiles Buch  mit sechs Holzschnitten von Elke Rehder zur Schachnovelle auf der Jahresversammlung der Gesellschaft der Bibliophilen in Frankfurt am Main heraus.

Schachnovelle nummeriert, signiert und illustriert, Text nach der Erstausgabe

 Fotos und Informationen zu dieser raren Ausgabe der Schachnovelle sehen Sie hier

 

2002 fand zum 60. Todesjahr von Stefan Zweig eine Lesung mit einer Ausstellung im Literaturhaus in Kiel statt. Es las der Kieler Rezitator Henning Westphal aus der Schachnovelle.

Die Schachnovelle in Kiel, Elke Rehder Ausstellung im Kieler Literaturhaus 2002
Elke Rehder bei Ihrer Ausstellung zur Schachnovelle in Kiel 2002. Foto © Dr. Peter Münder

In der  "Elke Rehder Presse" erschien aus diesem Anlass ein Einblattdruck mit einem Holzschnitt und einem Zitat aus der Schachnovelle in Handsatz und Buchdruck.  Farbiger Umschlag. Format: 19,5 x 27 cm. 2002. Auflage: 50, nummeriert und signiert.

Stefan Zweig Schachnovelle Zitat Ich Weiß -  Ich Schwarz Holzschnitt signiert
Zitat aus der Schachnovelle
"Ich war durch meine fürchterliche Situation gezwungen, diese Spaltung in ein Ich Schwarz und ein Ich Weiß zumindest zu versuchen, um nicht erdrückt zu werden von dem grauenhaften Nichts um mich."

ARTIKEL-NR. P25  Preis 45,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung. E-Mail und Infos am Ende dieser Seite.

 

1996 erschien als  9. Druck in der "Elke Rehder Presse" ein Mappenwerk mit den sechs Holzschnitten zur Schachnovelle. Kurz nach Erscheinen auf der Frankfurter Buchmesse war die Auflage vergriffen.  Fotos und Informationen zu diesem Mappenwerk zur Schachnovelle sehen Sie hier

Schachnovelle von Stefan Zweig mit sechs nummerierten und signierten Holzschnitten von Elke Rehder
6 Holzschnitte von Elke Rehder zur Schachnovelle von Stefan Zweig

1990 entstanden künstlerischen Arbeiten zur Schachnovelle, insbesondere zur Entwicklungsgeschichte des Dr. B. Im Jahre 1992 wurden Bilder zur Schachnovelle in der Galerie Buschgraben in Berlin gezeigt. Zur Ausstellungseröffnung las der Schauspieler Till Hagen aus der Schachnovelle.

 

Schachnovelle Kinofilm

Kinofilm Schachnovelle mit Curd Jürgens und Mario Adorf. Spielfilm von 1960.

Schachnovelle - deutscher Spielfilm aus dem Jahr 1960 mit Curd Jürgens in der Hauptrolle. Link: Bilder zum Kinofilm "Schachnovelle"

 

Internationale Stefan Zweig Gesellschaft

Die Internationale Stefan Zweig Gesellschaft (ISZG) versteht sich als Gemeinschaft der Leser und Leserinnen, der an Stefan Zweig Interessierten, der Sammler, der Wissenschaftler und der Literaturfreunde. Ziel der Gesellschaft ist, die kritische Auseinandersetzung mit Leben und Werk Stefan Zweigs zu fördern. Die ISZG informiert unter anderem über Neuerscheinungen zu Stefan Zweig auf dem Buchmarkt und über neue wissenschaftliche Publikationen. Bitte besuchen sie die Internetseite der Gesellschaft. Dort finden Sie auch eine Auswahl interessanter Links wie beispielsweise zum Literaturarchiv Salzburg, zur Stefan Zweig Bibliography (Compiled by Dr. Randolph J. Klawiter), zum Stefan Zweig Centre Salzburg und viele andere mehr. Link zur internationalen Stefan Zweig Gesellschaft

 

Links zu meinen fremdsprachigen Seiten zur Schachnovelle von Stefan Zweig

The chess story The Royal Game by Stefan Zweig

Stefan Zweig, his last address book, 1940-1942

Remarks on the chess story "Schachnovelle" or "The Royal Game" by Stefan Zweig in 1942, 1943 and 1944

Enlaces a mis Stefan Zweig sitios en español: La Novela de Ajedrez de Stefan Zweig

Liens vers mes Stefan Zweig sites en français: Le Joueur d'échecs de Stefan Zweig et l'art

 

Internationale Schreibweisen des Namens Stefan Zweig

Für die internationale Suche nach Informationen können die nachfolgenden Schreibweisen des Namens Stefan Zweig für die Wissenschaftliche Arbeit zusätzliche Vorteile bringen.

Zweig, Sefan
Zweig, Ştefan
Zweig, Stephan
Zweig, S.
Ciweige, Si
Ci wei ge
Ciweige, ... (Chines.)
Ci wei ge, Zhu
Ciweige, Sitaifen
Cvaig, Stefan
Cvajg, Stefan
Cvajg, Štefan
Cveig, Stefan
Cveigas, Štefanas
Cveīgas, S.
Cveigs, Stefans
Cveigs, Stefan
Cvejg, Sefan
Cvejg, Stefan
Cvejg, S.
Cvėjh, Štėfan
Cwaigi, Stefan
Cwaigi, Štephan
Cwajg, Stefan
Owaigi, Stephan
Ch'ŭbaik'ŭ, Syut'ep'an
Si-Ciweige
Ssŭpaik'ŭ, S.
Ṣwajg, Sṭēfan
Ṣwayg, Štefan
Ṣweig, Sṭefān
Sweig, Stefan
Ṣwēijg, Sṭefan
Ṣwējg, Sṭēfān
Ṣwejg, Sṭefān
Zwég, Stéfan (Uigur.)
Tsbai͏̈ch, Stephan
Tsbaich, Stephan
Tsbhÿçyāiga, Sÿòtephāna
Tsiwāyg, Ištifān
Tswāyg, Ištifān
Tsuvaiku, Shutefan
Tsuvaiku, ...
Tsuwaiku, Shtefan
Tsuwaiku, Shutefan
Tsuwaiku, ...
Tz'ŭ-wei-ko, Szu-ti-fên
Tswāik, Ištafān
Tswāyk, Ištifān
Tzwaig, Stefan
Tsṿaig, Sṭefan
Zfāiġ, Stīfān
Zfāyk, Isṭifān
Ziweige, Sitaifen
Zvejg, Stefan
Zwāīg, Sṭīfan
Zwayk, Istifan
Cʹvaigi, Štepʹan
Sveyq, Stefan
Zi wei ge
Ziweige
쯔바이크, 슈테판 (Kore)
츠바이크, 슈테판 (Kore)
צוויג, סטפן (Hebr)
シュテファン・ツヴァイク (Japan)
茨威格, 斯蒂芬 (China Hans)
褚威格 (Hans)
茨威格 (Hans)
Штефан Цвајг (Serb, Cyrl)
Цвейг, Стефан (Russ Cyrl)
Стефан Цвейг (Ukrain Cyrl)
Стефан Цвайг (Bulgar Cyrl)
Στέφαν Τσβάιχ (Grek)

 

Versandantiquariat Elke Rehder
Inhaber Elke Rehder
Blumenstr. 19
22885 Barsbüttel
USt-IdNr. DE172804871
Tel: +49 (0) 40 710 88 11  oder E-Mail: 

Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Versandkosten stehen neben den Preisangaben. Die Lieferung erfolgt innerhalb Europas. Bestellen können Sie telefonisch, schriftlich oder per E-Mail. Bezahlen können Sie mit PayPal oder Überweisung. Hier sehen Sie die AGB, Widerrufsbelehrung und Datenschutzerklärung

nach oben